BOA-Control SAR

BOA-Control SAR


Hauptanwendungen

  • Gebäudetechnik
  • Heizung / Klima
  • Heizung / Klima / Lüftung
  • Oberflächenbehandlung

Bauart

Regel- und Messventile

Technische Daten

T max 150 °C
DN max 50
PN max 16

Beschreibung

Strangregulierventil, Differenzdruckmessung zur Durchflussmengenerfassung mit dem Meßcomputer PFM 2000, digitale Hubstellungsanzeige mit 40 Einstellpositionen, Feststellvorrichtung und Hubbegrenzung, wartungsfrei.

Einsatz

Warmwasser-Heizungsanlagen bis 150 °C. Klimaanlagen. Andere Medien auf Anfrage.

Weitere technische Informationen zu BOA-Control SAR

Übersicht der technischen Daten

T -25 – 150 (°C)
DN 10 – 50
PN 16
möglicher werkseitiger Antriebsaufbau nein
Gehäuseausführung Schrägsitzgehäuse
Oberteilausführung Haube
Volumenstrommessung ja, differenzdruckabhängig
Handradbewegung nicht steigend
Abdichtung im Durchgang weichdichtend
Rohrverbindungsausführung Verschraubungsausführung, Innengewinde
Spindelabdichtung Profildichtring
Gehäusewerkstoff (EN Norm) CC480K-GS
Hauptanwendungsgebiete Gebäudetechnik
Gehäusewerkstoff Grauguss, Bronze
Gehäuse/Oberteildichtungsverbindung innen- und außengekammerte Dichtung