SISTO-C

SISTO-C


Hauptanwendungen

  • Brauereien
  • Industrietechnik
  • Lebensmittel
  • Pharmazie/Biotechnologie
  • Wassertechnik
  • Zucker

Technische Daten

T max 160 °C
DN max 100
PN max 16

Beschreibung

Kolbenantrieb, in hochwertiger Edelstahlausführung zum Aufbau auf Membranventile SISTO-C. Wahlweise mit Schließfeder, Öffnungsfeder oder in der Funktion Steuerluft öffnet und schließt, geeignet zum Anbau von Endlagenschaltern oder Stellungsreglern in kundenspezifischer Ausführung, werkseitig montiert, eingestellt mittels Probelauf.

Einsatz

Biotechnologie, Pharmaindustrie, sterile Verfahrenstechnik, Lebensmittelindustrie und Getränkeindustrie.

Weitere technische Informationen zu SISTO-C

Übersicht der technischen Daten

T -20 – 160 (°C)
DN 6 – 100
PN 16
Gehäuseausführung 00
Oberteilausführung Haube
Zulassungen FDA (CFR21 177.2600)
Totraumfreiheit ja
Handradbewegung steigend
Abdichtung im Durchgang weichdichtend
Rohrverbindungsausführung Schweißendenausführung
Gehäusewerkstoff (EN Norm) 2.4602, 1.4539, 1.4435
Hauptanwendungsgebiete Industrie- und Verfahrenstechnik
Gehäusewerkstoff Edelstahl
Antriebsendlagenschalter ja
Antriebsstellungsrückmeldung ja
Gehäuse/Oberteildichtungsverbindung gekammerte Membrane