ES000941-KSB-Delta-Primo

KSB Delta Primo


Hauptanwendungen

  • Bewässerung
  • Druckerhöhung, Feuerlöschanlagen
  • Feuerbekämpfung und Sprinkleranlagen
  • Gebäudetechnik
  • Wasserversorgung

Technische Daten

Q max 67.5 m³/h
H max 134.0 m

Beschreibung

Vollautomatische Druckerhöhungsanlage in Kompaktbauweise mit 2 bis 3 vertikalen Hochdruckpumpen in Kaskade und zwei drehzahlvariablen Versionen. Kascade (K) Steuerung zur Sicherstellung des gewünschten Versorgungsdrucks. Die Frequenzumrichter der Baureihen VP und SVP verfügen über eine stufenlose Drehzahlregelung jeder Pumpe über den Frequenzumrichter im Schaltschrank (VP) oder über das PumpDrive und KSB SuPremE Drehzahlregelsystem (SVP) zur vollelektronischen Regelung des erforderlichen Versorgungsdrucks. Automatisiert mit BoosterControl.

Einsatz

Druckerhöhung in Wohngebäuden, Krankenhäusern, Bürogebäuden, Hotels, Kaufhäusern, Industrie usw.

Weitere technische Informationen zu KSB Delta Primo

Übersicht der technischen Daten

Q (50Hz) 0.2 – 67.5 (m³/h)
H (50Hz) 0.0 – 134.0 (m)
Lagerart Gleitlager
Frequenz des Antriebmotors 50 Hz
Antriebsart E-Motor
Spannung des Antriebmotors Niederspannung
(Ein-) Bauart Grundplatte
Kupplungsart direkt
Schmierart Fett- / Mediumschmierung
maximal zulässige Mediumtemperatur 60.0 (°C)
Aggregataufstellung trocken aufgestellt
Trinkwasser geeignet ja
Laufradtyp geschlossen/radial
minimaler Vordruck 4.0 (bar)
Aufstellungslage vertikal
Wellendichtungsart Gleitringdichtung
Hauptanwendungsgebiete Industrie- und Verfahrenstechnik, Wasser, Gebäudetechnik
Gehäusewerkstoff Chromnickelstahl, Edelstahl
max. druckseitiger Betriebsdruck 16.0 (bar)
maximale Antriebsleistung 7.5 (kW)
Aufstellungsart stationär
Maximale Drehzahl 2900.0 (1/min)
Anschlußart mittelbar