ES000844-HERA-SA

HERA-SH


Hauptanwendungen

  • Abwassertechnik
  • Brauereien
  • Chemieindustrie
  • Drainage
  • Energietechnik
  • Grundwasserhaltung
  • Industrielles Abwasser
  • Industrietechnik
  • Kesselspeisung
  • Kommunaler Abwassertransport
  • Kraftwerke > 100 MW
  • Lebensmittel
  • Oberflächenentwässerung
  • Petrochemische Industrie
  • Pharmazie/Biotechnologie
  • Stahl
  • Wasserentnahme
  • Wassertechnik
  • Wassertransport
  • Wasserverteilung
  • Zucker
  • Öl / Gas

Technische Daten

T max 180 °C
DN max 600
PN max 10

Beschreibung

Plattenschieber nach ANSI/ASME, mit Gehäuse mit Gewindeflanschaugen, Gehäuse aus Kohlenstoffstahl oder Edelstahl, einteiliges Gehäuse, einseitig dichtend, mit Stopfbuchspackung, steigender Spindel, nichtsteigendem Handrad.

Einsatz

Industrieanlagen und Abwassertechnik, Zellstoff- und Papierindustrie, Lebensmittel- und Getränkeindustrie, chemische Industrie. Für Wasser, Abwasser und feststoffbeladene Medien. Andere Medien auf Anfrage.

Weitere technische Informationen zu HERA-SH

Übersicht der technischen Daten

T -10 – 180 (°C)
DN 50 – 600
PN 10
Gehäusematerial (ASTM standard) CF8, WCB
Gehäuseausführung Ringformgehäuse
Oberteilausführung Haube
Classe(s) 150
Abdichtung im Durchgang weich und metallisch dichtend
Rohrverbindungsausführung Einklemmausführung
Spindelabdichtung PTFE Dachmanschette oder Grafit-Stopfbuchspackung
Hauptanwendungsgebiete Industrie- und Verfahrenstechnik, Wasser, Abwasser, Bergbau / Baggerbetrieb
Gehäusewerkstoff Edelstahlguss, Kohlenstoffstahl
Antriebsstellungsrückmeldung nein