SISTO-C

SISTO-C


Hauptanwendungen

  • Brauereien
  • Industrietechnik
  • Lebensmittel
  • Pharmazie/Biotechnologie
  • Wassertechnik
  • Zucker

Technische Daten

T max 160 °C
DN max 100
PN max 16

Beschreibung

Membranventil mit Schweißenden oder Clamps, Durchgangsform, Y-Form, T-Form oder als Mehrsitzventil, Abdichtung im Durchgang und nach außen durch eine gekammerte Absperrmembrane, totraumfrei, sterilisierbar, CIP- und SIP-gerechte Konstruktion, Stellungsanzeige, alle Funktionsteile außerhalb des Betriebsmediums, wartungsfrei.

Einsatz

Biotechnologie, Pharmaindustrie, sterile Verfahrenstechnik, Lebensmittelindustrie und Getränkeindustrie.

Weitere technische Informationen zu SISTO-C

Übersicht der technischen Daten

T -20 – 160 (°C)
DN 6 – 100
PN 16
Gehäuseausführung 00
Oberteilausführung Haube
Zulassungen FDA (CFR21 177.2600)
Totraumfreiheit ja
Handradbewegung steigend
Abdichtung im Durchgang weichdichtend
Rohrverbindungsausführung Schweißendenausführung
Gehäusewerkstoff (EN Norm) 2.4602, 1.4539, 1.4435
Hauptanwendungsgebiete Industrie- und Verfahrenstechnik
Gehäusewerkstoff Edelstahl
Antriebsendlagenschalter ja
Antriebsstellungsrückmeldung ja
Gehäuse/Oberteildichtungsverbindung gekammerte Membrane