WADA GL 150

WADA GL 150


Hauptanwendungen

  • Industrietechnik
  • Tieftemperaturen

Technische Daten

T max 100 °C

Beschreibung
Absperrventil nach ANSI/ASME mit Flanschen, Schweißenden oder Schweißmuffen, Stahlguss A351 CF3M/CF8/CF8M, mit Deckelflansch, außenliegendem Spindelgewinde und Bügel, Kegel und Rückdichtung stellitgepanzert, Grafit- oder PTFE-Stopfbuchspackung, Dichtringe aus Edelstahl/Grafit.
Einsatz
Erdgasverflüssigung und sonstige Flüssiggase.

Weitere technische Informationen zu WADA GL 150

Übersicht der technischen Daten

T -196 – 100 (°C)
Oberteilausführung Bügel
Classe(s) 150
Entwurf Norm ASME B16.34
Taille(s) (NPS) 1/2"-24"
Abdichtung im Durchgang metallisch dichtend
Rohrverbindungsausführung Flanschausführung, Schweißendenausführung, Schweißmuffenausführung
Spindelabdichtung Stopfbuchspackung
Hauptanwendungsgebiete Öl / Gas
Gehäusewerkstoff Stahlguss