Movitec

Movitec


Hauptanwendungen

  • Beregnung, Bewässerung
  • Brauereien
  • Chemieindustrie
  • Energietechnik
  • Industrietechnik
  • Kraftwerke > 100 MW
  • Lebensmittel
  • Meerwasserentsalzung
  • Sonderverfahren
  • Systeme, Rehabilitation
  • Wasseraufbereitung
  • Wasserbehandlung
  • Wassertechnik
  • Wassertransport
  • Wärmeträger, Kühlkreisläufe

Technische Daten

Q max 190,0 m³/h
H max 401,0 m

Beschreibung

Mehrstufige, vertikale Hochdruck-Kreiselpumpe in Gliederbauart mit gegenüberliegenden Saug- und Druckstutzen gleicher Nennweite (Inline-Ausführung) und Blockbauweise für Antrieb. Eine ATEX-Ausführung ist möglich.

Einsatz

In Beregnungs-, Bewässerungs-, Wasch-, Wasseraufbereitungs-, Feuerlösch- und Druckerhöhungsanlagen, zur Warmwasser- und Kühlwasserumwälzung, zur Kesselspeisung, etc.

Baugrößen

2, 4, 6, 10, 15, 25, 40, 60, 90, 125

Weitere technische Informationen zu Movitec

Übersicht der technischen Daten

Q (50Hz) 0,0 – 190,0 (m³/h)
H (50Hz) 0,0 – 401,0 (m)
Lagerart Gleitlager
Frequenz des Antriebmotors 50 Hz /60 Hz
Antriebsart E-Motor
Spannung des Antriebmotors Niederspannung
Materialart Laufrad (EN Norm) 1.4301, 1.4404
(Ein-) Bauart Inline
Kupplungsart direkt
Schmierart Mediumschmierung
maximal zulässige Mediumtemperatur 140.0 (°C)
Stutzenstellung inline
Aggregataufstellung trocken aufgestellt
Saugverhalten normalsaugend
Trinkwasser geeignet ja
Anschlußform Flansch
UNSPSC-Zuordnung 4015150300
Materialart Gehäuse (EN Norm) 1.4301, 1.4401, JL1040
eClass Zuordnung 36410101
Aufstellungslage vertikal
Hauptanwendungsgebiete Industrie- und Verfahrenstechnik, Abwasser, Gebäudetechnik
Gehäusewerkstoff Chromnickelstahl
max. druckseitiger Betriebsdruck 40.0 (bar)
Maximale Drehzahl 2900.0 (1/min)