Compacta

Compacta


Hauptanwendungen

  • Abwasser-Hebeanlagen
  • Abwassertechnik
  • Entwässerung
  • Gebäudetechnik
  • Schmutzwasser
  • Schmutzwasser-Hebeanlagen

Technische Daten

Q max 140,0 m³/h
H max 24,5 m

Beschreibung

Überflutbare Einzel-Fäkalienhebeanlage oder Doppel-Fäkalienhebeanlage, zur automatischen Entsorgung von Abwasser und Fäkalien aus Gebäuden und Gebäudeteilen unterhalb der Rückstauebene.

Einsatz

In Souterrainwohnungen, Bars, Partykellern, Kellersaunas, Kinos, Theatern, Kaufhäusern, Krankenhäusern, Hotels, Gaststätten, Schulen, sonstigen öffentlichen Gebäuden, Industrieanlagen, U-Bahnstationen oder auch zur Gemeinschaftsentsorgung von Straßenzügen.

Weitere technische Informationen zu Compacta

Übersicht der technischen Daten

Q (50Hz) 0,0 – 140,0 (m³/h)
H (50Hz) 0,0 – 24,5 (m)
Lagerart Kugellager
Frequenz des Antriebmotors 50 Hz
Antriebsart E-Motor
Spannung des Antriebmotors Niederspannung
Materialart Laufrad (EN Norm) PP, CHROM-NICKEL-STAHL
Kupplungsart direkt
Schmierart Fettschmierung
maximal zulässige Mediumtemperatur 40.0 (°C)
Anzahl der Einzelpumpen max. 2
Aggregataufstellung trocken aufgestellt überflutbar
Saugverhalten normalsaugend
Anschlußform Flansch
UNSPSC-Zuordnung 4015150300
Materialart Gehäuse (EN Norm) PP, PE, JL 104
eClass Zuordnung 36410100, 36410107, 00000000, 36410000
Aufstellungslage horizontal
Wellendichtungsart Gleitringdichtung
Hauptanwendungsgebiete Wasser, Abwasser, Gebäudetechnik
Gehäusewerkstoff Kunststoff
maximale Antriebsleistung 11.8 (kW)
Aufstellungsart stationär
Maximale Drehzahl 2800.0 (1/min)