ES000937-Estigia

Estigia


Hauptanwendungen

  • Abwassertechnik
  • Allgemeine Verfahren
  • Brauereien
  • Chemieindustrie
  • Drainage
  • Energietechnik
  • Flut / Regenüberlauf
  • Hilfssysteme
  • Industrielles Abwasser
  • Industrietechnik
  • Kernkraftwerke
  • Kraftwerke < 100 MW
  • Kraftwerke > 100 MW
  • Kühlwasser- und Kondensat
  • Lebensmittel
  • Oberflächenbehandlung
  • Petrochemische Industrie
  • Sonderverfahren
  • Stahl
  • Turbinenölförderung
  • Wasseraufbereitung
  • Wasserbehandlung
  • Wassertechnik
  • Wärmeträger, Kühlkreisläufe
  • Zucker
  • Öl / Gas

Technische Daten

Q max 1.160,0 m³/h
H max 110,0 m

Beschreibung

Vertikale, nass aufgestellte Eintauchpumpe mit geschlossenem Laufrad, gemäß DIN EN ISO 5199 (mit Kommentaren). Mit Druckrohr bis oberhalb der Abdeckplatte, DN gemäß Nennförderstrom. Abdichtung durch Radial-Wellendichtring, Einfach- oder Doppel-Patronengleitringdichtung. ATEX-Ausführung erhältlich.

Einsatz

Transport chemisch aggressiver, leicht verschmutzter oder feststoffhaltiger Fördermedien in der chemischen und petrochemischen Industrie.

Weitere technische Informationen zu Estigia

Übersicht der technischen Daten

Q (50Hz) 0,0 – 1.160,0 (m³/h)
H (50Hz) 0,0 – 110,0 (m)
Materialart Gehäuse (EN Norm) DUPLEX STAINLESS STEEL 1.4593, GREY CAST IRON JL1040 / A48CL3, STAINLESS STEEL 1.4408
Aufstellungslage vertikal
Wellendichtungsart Wellendichtring, Gleitringdichtung
Hauptanwendungsgebiete Industrie- und Verfahrenstechnik, Wasser, Abwasser, Energie, Öl / Gas
Gehäusewerkstoff Grauguss, Duplexstahl, Edelstahlguss
Aufstellungsart stationär